Foto
Neues zum Chiemsee Summer
Vom 13.8. - 17.8.2014 steht alles im Zeichen der 5 - denn dann werden an 5 Tagen auf 5 Bühnen über 100 Bands die Musik in all ihren schillernden Farben klingen lassen.  
Wir entwickeln uns und setzen die jahrelang gepredigte, gelebte und geliebte Diversity nun in einem veränderten Format für Euch alle um. Back to the roots - mit dem Blick nach vorn!

Ob schwarz, ob weiß, ob Reggae, Rock, oder Elektro - am Chiemsee zelebrieren wir die Vielfalt und Freiheit. Das wird Euer Chiemsee Summer!

Für alle die den Chiemsee Reggae Summer oder Chiemsee Rocks schätzen und lieben gelernt haben wird sich nichts verändern, außer dass es mehr gibt - mehr von allem! (Pressetext)

Vor kurzem gab das Chiemsee Summer Festival neue Künstler im Line-Up bekannt.
Während der ersten Ankündigungen vor einiger Zeit wie Jimmy Cliff oder Seeed, wartet man jetzt so richtig mit Reggae Künstlern auf Angefangen mit Shaggy, einem Chiemsee Veteran der schon etliche Male zu Gast war, kommt zum Jubiläum. Mit Chronixx & Zinc Fence Redemption geht es wirklich "Back To The Roots". Chronixx ist im Moment einer der angesagtesten Künstler in Jamaika und Mitglied der " Roots Revival", eine Vereinigung von jungen Reggae Musikern wie Protoje oder Pentateuch, die letztes Jahr am Chiemsee ordentlich einheizten. Dem aber noch nicht genug zum Jubiläum. Jah Mason & Lutan Fyah, die beide auch schon am Chiemsee aufgetreten sind und sich gerade aktuell auf Europa Tournee befinden, sind auch ein Garant für energieladene Auftritte und sorgen damit schon für " Good Vibes".
Mit Johnny Osbourne der zum ersten Mal am Chiemsee ist, gibt sich ein Veteran der Szene ein stell dich ein.   Rebellion The Recaller, in Frankreich als Sohn westafrikanischer Einwanderer geboren, lebte ab dem 11ten Lebensjahr in Gambia und seit 2003 in Berlin. Er arbeitete zum Beispiel schon mit Gentleman, D-Flame oder Mono & Nikitaman zusammen. Jahcoustix , Iriepathie, Dub a la Pub oder die Mundwerk Crew werden das Jubiläum zu einer runden Sache machen. Vitamin X kann man ruhig auch als Stammgäste auf dem Chiemsee Summer nennen, einer der Bands der ersten Stunde, die alle paar Jahre vorbeischauen und zum abtanzen bewegen.

Wie bereits erwähnt, schlossen sich der CRS und das Chiemsee Rocks zum Chiemsee Summer Festival zusammen um an ingesamt 5 Tagen mit Musik aller Musikrichtungen den Sommer deines Lebens zu feiern. Auch die Bands die nicht der Sparte Reggae/Dancehall angehören, sollten erwähnt werden. Die bekanntesten sind da wohl Blink 182, Caspar, Materia. Mit La Brass Banda, eine Band die ohne den CRS vielleicht garnicht existieren würde, geben sich DIE Lokalmatadoren die Ehre und werden wohl bei dieser Gelegenheit mit ihren Fans aus der Heimat richtig abfeiern.

Sämtlich Ticketangebote mit und ohne Camping oder mit Almhütte sowie Up-To-Date Infos auf

www.chiemsee-summer.de